THW-Minigruppe

Logo der THW-Minigruppe Bergneustadt

Seit dem Jahr 2007 existiert im Ortsverband Bergneustadt eine THW-Mini-Gruppe. Die Mini-Gruppe des Ortsverbandes vermittelt technikbegeisterten Kindern im Alter von 6 bis 9 Jahren das THW spielerisch und pädagogisch sinnvoll. Gleichzeitig stellt die THW-Mini-Gruppe ein Angebot für die Betreuung von Kindern der ehrenamtlichen THW-Einsatzkräfte dar.

In den Gruppenstunden beschäftigen sich die Kinder ihrem Alter angepasst z.B. mit Stichen und Bunden (so heißen die Knoten im THW), einfacher Holzbearbeitung oder Drachenbau und erlernen so erste Fachkompetenzen. Neben der Schaffung einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung für Kinder wie gemeinsam zu spielen, basteln, malen, handwerken und Ausflüge unternehmen, steht auch die Förderung von Sozialkompetenzen wie Teamwork und sozialem Verhalten im Vordergrund. Mit dem Erreichen des 10. Lebensjahres können die Kinder dann in die THW-Jugendgruppe wechseln.

Unsere Mini-Gruppe besteht momentan aus 7 Kindern.

Die Mitgliedschaft in der THW-Mini-Gruppe ist selbstverständlich beitragsfrei.

Die Minigruppe trifft sich, immer am ersten Samstag im Monat ab 10:00 Uhr.

Für weitere Fragen stehen die verantwortlichen Betreuer Birgit Müller und Antje Ziemus gerne zur Verfügung.