13.07.2017

THW - Grundausbildungsprüfung in Siegen

Der OV Bergneustadt gratuliert seinen beiden Helfern zur bestandenen Grundausbildung und heißt sie im technischen Zug herzlichen willkommen.

Fotos: Ö-Team GFB Olpe

Der fachgerechte Umgang mit Hebekissen, Trennschleifer, Beleuchtungsgerät und Schmutzwasserpumpen waren nur vier der vielfältigen Prüfungsthemen, die die Helferanwärter/innen aus Bergneustadt und 7 weiteren Ortsverbänden des GFB Olpe bei ihrer Abschlussprüfung am Samstag im THW Ortsverband Siegen bewältigen mussten. Neben der theoretischen Prüfung mussten die Helferinnen und Helfer auch ihr praktisches Wissen unter Beweis stellen. Hierzu galt es, 6 verschiedene Stationen mit mehr als 10 verschiedenen Praxisbeispielen zu durchlaufen und dort die jeweiligen Einsatzszenarien zu bewältigen. Die Ausbildung und auch die Prüfungen finden beim THW bundesweit einheitlich statt. Damit wird sichergestellt, dass die Leistungen des THWs überall nach den gleichen Standards erfolgen.

In den verschiedenen Fachgruppen des THWs werden die „Neulinge“ jetzt in den spezifischen Aufgaben der einzelnen Einheiten weiter ausgebildet.

Die neue Grundausbildungsgruppe startet im Herbst 2017. Weitere Informationen hierzu gibt es auf Nachfrage über unser Kontaktformular, oder persönlich bei uns im Ortsverband.


  • Fotos: Ö-Team GFB Olpe

  • Fotos: Ö-Team GFB Olpe

  • Fotos: Ö-Team GFB Olpe

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: